Sie sind hier

Gesunde Jause in der Fastenzeit

Die Fastenzeit nahmen wir als Anlass, die "Gesunde Jause" wieder einmal mehr ins Bewusstsein zu rücken. An den Freitagen von vier aufeinanderfolgenden Wochen durfte jede Stufe einmal ein Rezept aus der "Schmatzi-Kiste" ausprobieren und den anderen Kindern servieren. Begonnen hat die erste Stufe mit der Zubereitung eines klassischen "Bircher-Müslis".  Die zweite Stufe bereitete ein buntes "Gemüsemandala" mit Schnittlauch-Dip zu. Die "Apfel-Karotten-Rohkost" der dritten Stufe schmeckte mit  Kokosflocken als Geheimzutat manchen Kindern fast so gut wie Schokolade. Und die vierte Stufe? Unsere fünf Vierteler zauberte am Freitag vor den Osterferien frische Dinkelbrötchen aus Vollkorn und dazu einen leckeren Frühlingsaufstrich mit Radieschen!

Fotos gibt es in der Bildergalerie!

 

 

Fotoquelle: 
VS Angath